Das 3-Vereine-Preisplattln das am So. 13.06.2020 in Weißbach geplant war, wurde auf nächstes Jahr verschoben.

Weitere Veranstaltungen müssen abgesagt werden

  • Aufgrund der derzeit gültigen Rechtssituation um das Coronavirus müssen die Gautrachtenwallfahrt nach Maria Eck und das Gaufest in Bergen leider abgesagt werden.

Der Gauausschuss trifft sich sobald es rechtlich wieder erlaubt ist, zu seiner nächsten Sitzung und wird über das weitere Vorgehen beraten. Sobald es einen neuen Kenntnisstand gibt, werden die Vereine informiert.

  • Die beiden 100jährigen Trachtenfeste der "D`Hochstaufner" Aufham und "D`Saalachtaler" Unken wurden auf das Jahr 2021 verschoben.

 

  •  Das Seeserenaden Konzert der Trachtenkapelle Anger das für Ende Mai in Höglwörth geplant war, ist ebenfalls von den Absagen betroffen.

 

Bericht aus dem Reichenhaller Tagblatt vom 04.04.2020

Stillstand im Vereinsleben

Keine Veranstaltungen beim Trachtenverein

Anger. Bedingt durch den Coronavirus wurde auch beim Trachtenverein Anger-Höglwörth alles auf Null gesetzt. Wie die Trachtler in ihrem Pressebericht informieren, hatten die Frauen des Vereins die letzten drei Wochen eigentlich dazu nutzen wollen, schöne Waren und Palmbesen für den traditionellen Ostermarkt vorzubereiten. Der Erlös des Marktes, der dieses Jahr am 28. März im Rathaus hätte stattfinden sollen, kommt gewöhnlich sozialen Zwecken zu. Aus gegebenem Anlass musste er jedoch abgesagt werden. Auch eine Palmweihe in gewohnter Weise auf dem Anger findet nicht statt. Dabei wollte der Verein nach der Weihe und Kirche ins Vereinsheim zum „Würstlessen“ nach dem Motto „Palmtragen wie‘s früher war“ einladen.
Da das Vereinsheim jedoch komplett geschlossen ist, fällt diese Veranstaltung, ebenso wie die Proben der Kinder, Jugend, Aktiven und auch der Trachtenkapelle, aus, berichtet der Verein. Besonders traurig, dass das Vereinsleben im Moment nicht stattfinden kann, seien daher die neuen Trachtenkinder, die mit Eifer im Januar begonnen und im Februar Stolz ihre Vereinstracht erhalten haben.
„ Auch den Trachtenjahrtag mit anschließender Frühjahrsversammlung mussten wir schweren Herzens absagen. Besonders traurig ist, dass wir verstorbenen Mitgliedern so nicht mehr die letzte Ehre und den letzten Fahnengruß
erbieten können. Somit kann man nur hoffen, dass sich die Lage baldmöglichst wieder entspannt und normalisiert. Allen Lesern, Vereinsmitgliedern und Angehörigen viel Gesundheit und vor allem auch ein baldiges Wiedersehen an
unseren nächsten Vereinsveranstaltungen“, schließt der Trachtenverein seinen Bericht.

Tolle Werbefilm Präsentation im Haus der Berge

Heute wurde der nagelneue Imagefilm der Trachtenjugend im Berchtesgadener Land vorgestellt. Im Haus der Berge in Berchtesgaden durften die Kinder, Jugend, Jugendleiter und Vorstände zuerst eine Führung durch die Ausstellungen des Hauses genießen.

Anschließend gab es eine kurze Stärkung im Restaurant, bevor dann endlich der lang ersehnte Werbefilm vorgestellt wurde.

Am besten Ihr schauts'n eich sofort an! Klickts einfach auf den Download unten!

Und sagt's es a gern weiter!

Werbefilm der Trachtenjugend im Berchtesgadener Land
2020_Werbefilm_Trachtenjugend.mp4
MP3-Audiodatei [30.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© GTEV Anger-Höglwörth